Hervorragendes Stimmung, gutes Grillwetter und ein sehr schönes Fest – so das Fazit des ersten Grillabends der Mommenheimer Landfrauen am 17. Juni. Als kostenloses Dankeschön für alle Mitglieder geplant, entwickelte sich diese Premiere bei ausgezeichnetem Wetter zu einem rundum gelungenen und stimmungsvollen Abend. Rund 70 Mitglieder, Freunde und Förderer der Landfrauen trafen sich am frühen Abend am Grillplatz – oberhalb des Ortes in den Weinbergen. Gegrilltes, selbstgemachte Salate und Nachspeisen bereicherten das Buffet und auch bei den Getränken gab es eine breite Auswahl. 
Beim Helfer-Dankeschön ist es bereits Tradition, für einen ortsansässigen Verein oder einen guten Zweck außerhalb der eigenen Reihen zu sammeln. In diesem Jahr hat sich der Vorstand der Landfrauen vom tollen Ambiente des gemeindeeigenen Grillplatzes anregen lassen: damit auch zukünftig Schwenk-Grillen auf dem Mommenheim Grillplatz möglich ist, haben die Landfrauen bei der Nieder-Olmer Werkstatt für Behinderte einen in der Werkstatt gefertigten Schwenkgill erworben. Dieser wurde am 1.Juli an den Ortsbürgermeister H.P. Broock übergeben – somit steht er allen Nutzern des Grillplatzes bereits in der laufenden Grillsaison 2017 zur Verfügung. Die Landfrauen bedanken sich bei allen Helfern des Abends.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.